HANDBUCH INTERNET
Der Business-Guide für optimale Präsenz und langfristigen Erfolg im Netz

Der Business-Guide wendet sich an professionelle Informationsanbieter (im Internet) - Stichwort E-Business/New Economy, also an alle, die mit und rund ums Netz (viel) Geld verdienen (möchten).

Handbuch Internet 2001 v 6.0

INHALT

Vorwort
Bedienungsanleitung fürs Raumschiff Internet?

Michael Vesely

Get unwired
Wireless World
Wolfgang Tonninger

Kunde, wo bist du? - Überlegungen zum Geomarketing
Martin Redl

Location Based Services
Gernot Wurzer

Mobile Kommunikation mit Pocket PCs
Helmut Hackl

Internet goes mobile
Herbert Mittermayr

Beschaffung/Logistik
Beschaffungs- und Ausschreibungswesen im kommunalen Bereich
Gerhard Dusek

E-Procurement - der Marktplatz "click2procure"
Nicole Reiss/Christoph Grass

Produktion
Finanzdienstleister im Internet
Catrin Meyringer/Christoph Schram

Dis/Content
Patrick Dax

Vertrieb
ASP (Application Service Providing) - ein Modell zur Vermietung von Software über das Internet
Tristan Libischer

Musik im Netz - Businessmodelle für die Zukunft
Richard Pettauer

Vertriebswege im Buchhandel - online und offline
Gerhard Obermüller

Corporate Communications
Medienkonvergenz? - Streifzüge entlang von Bedürfnissen und Märkten
Hannes Schalle

Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts? - Überlegungen zu Knowledge-Management
Peter Richter

Von der Firmenwebsite zum Portal
Martina Tuma

Partnerprogramme - Werbung gegen Erfolgsbeteiligung
Claus Lehmann

Permission-E-Mail-Marketing - eine kleine Einführung
Daniel Harari

Was nach dem Werbebanner kommt - oder: Jetzt wollen sie deine Nerven
Anton Waldt

Backoffice/Human Resources
E-Learning: Der Stand der Dinge und Zukunftschancen
Robert M. Zwischenberger

Das Internet als Personalroboter?
Othmar Hill

Networking für Businessfrauen
Birgit Weiss

Surfende Kinder wollen geschützt sein
Michael Eisenriegler

Alles, was Recht ist
Recht im Internet
Klaus Richter

Digitale Signatur und deren Anwendung
Herbert Tischler

Start up!
Die blutigen Nasen der Dot-Coms
Manfred Brandstätter

Start-up-Finanzierung: Kapital jagt Ideen
Frederick Staufer

Der Businessplan - von der genialen Idee zum erfolgreichen Verkaufskonzept
Harald Mahrer

Ab ins Netz
Kriterien zur Providerauswahl
Otmar Lendl

Wie wähle ich den richtigen Partner für mein E-Business-Projekt?
Catrin Meyringer

Sicherheit in Firmennetzwerken
Christian Reiser

Service: Adressen, Daten, Fakten
Internetserviceprovider
Special-Solution-Provider
Backbone-Provider
Webagenturen
Schulungsunternehmen
Länder-Domain-Kürzel (Root-Zones - Index by TLD Code laut ISO 3166)

Lexikon des Interwelsch
Eckart Holzinger

Anhang

AutorInnenverzeichnis

Register

STARTBUCH INTERNET
Das Handbuch Internet für den intelligenten Einstieg

Die Startbuch-Ausgabe wendet sich ausdrücklich an Netzeinsteiger, für die Internet ein spanisches Dorf, WWW vielleicht eine I-Ging-Figur oder ein neumodischer Drudenfuß ist und die E-Mail für eine orthografische Variante von Glasfluss halten.

Startbuch Internet
2., aktualisierte und erweiterte Auflage

INHALT

Vorwort
Möglichkeiten von Medientheorie im Zeitalter der Informationsgesellschaft - zehn Thesen als Arbeitsgrundlage und zur Diskussion

Frank Hartmann

Basics
Geschichte und Zukunft des Internets
Roland Kissling

Hardware/Endgeräte
Roland Kissling

Anschlussarten - Channelling und Provider
Roland Kissling

Internet goes mobile
Herbert Mittermayr

Computerviren - wie und warum man sich vor ihnen schützen sollte
Josef Pichlmayr

HTML - eine Einführung
Peter Paul Ciechanowski

Das FTP (File Transfer Protocol) und komprimierte Dateien
Gudula Feichtinger

Internetdienste
Das World Wide Web (WWW)
Catrin Schützenauer

Domain-Namen - oder wie ist eine Internetadresse aufgebaut?
Manfred Krejcik

Warum Suchmaschinen?
Robert Zrim

e-Mail, eMail, E-Mail, email oder e-Post?
Gottfried Brandel

Chats/IRC
Georg Holzer

Newsgroups
Gudula Feichtinger

"Ich bin Teil einer Zielgruppe"
Online-Communitys - oder: Interaktivität ist mehr als ein Knopf auf der Fernbedienung
Michael Eisenriegler

Hilfe, mein Kind surft!
Marion Breitschopf

Mit 100 Mbit/s am Infohighway - Frauen auf der Überholspur
Bettina Unger

Stones, Viagra, Internet - die Silver-Surfer kommen!
Thomas Muhr

Frösche und Prinzen im Netz - Flirtmaschinen und Kuppelservices
Marion Breitschopf

Digital Stew
The Future of Content - Inhalte online und offline
Marion Fugléwicz-Bren

Online-Medien auf der Überholspur
Hubert Thurnhofer

Streaming Media
Herbert Depner

MP3 - ein Rundgang durchs klingende Netz
Richard Pettauer

Netzkunst - Internetkunst - Medienkunst?
mur.at

.tainment
Spiele im Internet
Eberhard Dürrschmid

Glück und Spiel online
Martin Jekl

Kaufrausch und Katerstimmung - online einkaufen
Gerald Obrovnik

World Wide Sex
Christian Müller

Internet- und Computersucht
Richard L. Fellner

Job und (Weiter-)Bildung
Die Online-Jobsuche und -Bewerbung - Jobbörsen
Rudolf Gröbl/Jürgen Fuchs

Ich weiß, wem du letzten Sommer geschrieben hast - Mitarbeiter-Monitoring oder der alltägliche Big Brother
Chris Haderer

Betriebsanleitung für Online-LernerInnen
Lena Doppel

Der öffentliche Raum
Recht im Internet
Klaus Richter

Die technische Koordination des Internets
Michael Strähle

Cyberdemocracy?
Daniela Ingruber

Sicherheit oder Demokratie?
Wolfgang Sützl

Politische und soziale Konflikte im Internet: virtuelle Sit-ins, Onlinedemonstrationen und digitale Sabotage
Anne Morell

Echelon - das große Lauschen
Katja Mayer

Demokratie und Widerstand - das politische Aufbäumen der Internet-Generation
Martin Wassermair

Elektronische Bürgerservices der Stadt Wien
Ingrid Götzl/Skerlan-Schuhböck

Service: Adressen, Daten, Fakten
Public Access/Internet-Cafés
Raffael Steinberger

Web-Directory

Lexikon des Interwelsch
Eckart Holzinger

Anhang

AutorInnenverzeichnis

Inhalt    News    Feedback    Mediadaten    Antiques    Bestellung    Eintragung    Contact